Heute sind wir zwischen 11.00 Uhr und 14.00 Uhr telefonisch leider nicht erreichbar (24.06.2021).

Gummibuchse für Fußbremshebel/Zylinderkopf Simson KR51 - Kowalit

Gummibuchse für Fußbremshebel/Zylinderkopf Simson KR51 - Kowalit

Artikelnummer: 301333

MZA Art.Nr.: 11606-00S

Ihr Preis: 1,72 €
auf Lager

Lieferstatus: 2-5 Tage 1)

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Frage zum Produkt
Produkt Informationen
  • Artikelnummer:
    301333
  • MZA Art.Nr.:
    11606-00S
  • Hersteller Logo:
  • Original Simson* Nummer:
    32691
Gummibuchse für Fußbremshebel/Zylinderkopf Simson KR51 - Kowalit
- Material: Gummi
- auch passend für Standard Federbein (oben und unten)
- auch passend für Motorlager SR50 vorn
- auch passend für Schwingenbügel DUO 4/1
- auch passend für Zylinderkopf  KR51/1, SR4-2, SR4-3, SR4-4
- Maße: 19,6 x 8 x13,5mm
- passende Modelle: KR51/1, DUO 4/1, SR50, SR80, alle Modelle mit Standard Federbeinen
- original Simson* Nummer: 32691
Explosionszeichnungen
  • KR51
  • Fahrzeug: KR51
    Gruppe: Motor/Vergaser
    Zeichnung: Zylinder/Kurbelwelle 63ccm
    Bauteil: 30
  • Fahrzeug: KR51
    Gruppe: Räder/Bremsanlage
    Zeichnung: Bremsanlage hinten außenl.
    Bauteil: 46
  • Fahrzeug: KR51
    Gruppe: Räder/Bremsanlage
    Zeichnung: Bremsanlage hinten innenl.
    Bauteil: 46
Frage zum Produkt
Gummibuchse für Fußbremshebel/Zylinderkopf Simson KR51 - Kowalit
Fragen zum Einbau
schaut auf unserem YouTube Kanal 2RadGeber
Durchschnittliche Artikelbewertung: 5/5
28
28
2
2
1
1
2 Sterne
1 Stern
Artikel bewerten

Die Höhe der Vergütung für eine Bewertung ist NICHT abhängig von der Anzahl der Sterne die vergeben werden, sondern von der Ausführlichkeit des Textes. Wir vergüten Ihre Bewertung(en) mit bis zu 0,40 Euro pro bewertetem Artikel, maximal 20,00€ pro Kunde und Kalendermonat sofort auf Ihr Kundenkonto. Eine Bewertung kann aus technischen Gründen nur von registrierten Kunden vorgenommen werden:

31 Bewertungen
  • 5 von 5 Klasse Buchse

    Die Gummibuchsen wurden am Zylinderkopf der KR51/1 verwendet. Mit etwas Silikonspray haben sie sich ohne Probleme einsetzen lassen. Jetzt klappert an der Aufhängung auch nichts mehr. Gerne wieder! :)

    ., 30.05.2021
  • 5 von 5 Klasse

    Sehr gute Gummibuchse für den Fußbremshebel / Zylinderkopf. Leider bauartbedingt schwierig einzupressen. Wie von Kowalit gewont mit sehr guter Verarbeitung auf hohem Qualitätsniveau zum klasse Preis. Weiter So! 100% Kaufempfehlung!

    ., 02.05.2021
  • 4 von 5 Gutes Produkt

    Ich habe diese Gummibuchse bei der Restauration meiner Krause DUO 4/1 bei den Schwingenbügeln und der Lenkeraufnahme verwendet. Die in der Produktbeschreibung angegebenen Maße passen sehr gut. Auch der Gummi ist gut verarbeitet und sehr flexibel. Hier bin ich wieder mal von der Produktvielfalt vom Ostoase-Shop überrascht. Ich habe sehr lange nach diesen Buchsen gesucht bis ich gelesen habe das diese auch für die Duo gehen. Sollte aber meiner Meinung nach schon im Produktname stehen das man nicht zuerst die Produktinfo lesen muss sonder das man das gleich sieht. Der Einbau war wie bei jeder anderen Gummibuchse natürlich etwas pfriemelig aber nach 1 Stunde hatte ich dann doch alle eingepresst bekommen. Klare Kaufempfehlung.

    ., 03.10.2020
  • 5 von 5 Super

    Macht was es soll, Zylinderkopf sitzt wieder fest.

    ., 12.08.2020
  • 5 von 5 TOp

    Passt wackelt nix und dämpft.

    ., 11.05.2020
  • 3 von 5 Geht besser

    Also eins vorweg: Das Gummibuchse macht was sie soll. Aber: man braucht 2 für den Fussbremshebel der kr 51/1 und entweder geht die Hülse durch den Gummi, dann aber nicht mehr in den bremshebel oder der gummi in den bremshebel, dann bringst die Hülse aber nicht mehr rein. Da passen die Maße zueinander nicht. 3 Sterne nur wegen der Wertigkeit. Einbau dauerte knapp 2 Stunden und am Ende den Gummi aufgebohrt

    ., 28.04.2020
  • 5 von 5 Top

    Gummibuchse passt super und wurde bei mir bereits mehrfach im Rahmen der Erneuerung von Zylinderköpfen eingebaut. Wenn man keine entsprechende Einpressvorrichtung vorliegend hat, sollte man die Gummibuchsen aber lieber von Ostoase einpressen lassen. Das kostet nicht viel und dann ist das auch ordentlich gemacht.

    ., 09.04.2020