+++ VERSANDSTATUS: ALLE PAKETE WERDEN VERSENDET +++ LADENGESCHÄFT: GESCHLOSSEN +++

Kickstarter Chrom klappbar Enduro S50, S51, S70
49 Bewertungen

Kickstarter Chrom klappbar Enduro S50, S51, S70

Artikelnummer: 113017

Ihr Preis: 12,39 €
auf Lager

Lieferstatus: 2-5 Tage 1)

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Frage zum Produkt
Produkt Informationen
  • Artikelnummer:
    113017
  • Hersteller Logo:
Kickstarter Chrom klappbar Enduro S50, S51, S70
- Kickstarter klappbar
- inkl. Gummi
- verchromt
- passend Modelle: S50, S51, S70, Enduro
- passend für Simsonnummer: 227020
Explosionszeichnungen
  • MS50
  • Fahrzeug: MS50
    Gruppe: Motor/Vergaser
    Zeichnung: Kickstarteranlage
    Bauteil: 10
  • S51
  • Fahrzeug: S51
    Gruppe: Motor/Vergaser
    Zeichnung: Kickstarteranlage
    Bauteil: 10
Frage zum Produkt
Kickstarter Chrom klappbar Enduro S50, S51, S70
Fragen zum Einbau
schaut auf unserem YouTube Kanal 2RadGeber
Durchschnittliche Artikelbewertung: 4.5/5
39
39
5
5
4
4
2 Sterne
1
1
Artikel bewerten

Die Höhe der Vergütung für eine Bewertung ist NICHT abhängig von der Anzahl der Sterne die vergeben werden, sondern von der Ausführlichkeit des Textes. Wir vergüten Ihre Bewertung(en) mit bis zu 0,40 Euro pro bewertetem Artikel, maximal 20,00€ pro Kunde und Kalendermonat sofort auf Ihr Kundenkonto. Eine Bewertung kann aus technischen Gründen nur von registrierten Kunden vorgenommen werden:

49 Bewertungen
  • 1 von 5 Leider nicht lange gehalten

    Ich hatte mir den Enduro Kickstarter vor ca. einem Jahr gekauft. Das Problem ist ein kleiner Sicherungsring, der verhindert, dass die Feder, die den Klappmechanismus auf Spannung halt nach oben wegfliegt. für diesen Sicherungsring ist in den Kickstarter eine Nut eingearbeitet, welche diesen in Position hält. Diese Nut ist leider etwas unordentlich gearbeitet und meiner Meinung auch nicht tief genug. So ist es mir passiert, dass mir der Sicherungsring beim Ankicken aus seiner Nut gesprungen ist und mir die Feder entgegengesprungen kam. Das ist schade, dass sowas schon nach einem Jahr passiert, die DDR Originalteile halten schon seit 30 Jahren oder noch länger.

    ., 10.06.2021
  • 4 von 5 Naja.

    Er funktioniert. klappt nur leider nicht so schön ein und steht etwas raus.

    ., 02.06.2021
  • 3 von 5 Kickstarter selbst gut! Material jedoch etwas mangelhaft

    HAb ihn gekauft um die s51 auf enduro umzubauen. Hauptsächlich überzeugt hat mich der etwas günstigere Preis zum MZA Produkt, obwohl es warscheinlich genau das selbe sein wird. Der Kickstarter selbst sieht auf den ersten Eindruck gut aus. Er lässt sich jedoch etwas schwieriger (als der normale) auf die Welle schieben. Beim Anzihen der Schraube hab ich das Gewinde dann überdreht :) Meiner Meinung nahc war es jedoch noch nicht zu fest. Dacht es muss so, da ich die Verzahnung der Welle beim Kicken nicht beschädigen wollte. Im Anschluss dann noch die Alte Schraube auch noch überdreht. Hab jetzt eine Durchsteckschraube im gleichen Druchmesser genommen die auf der anderen Seite mit einer selbstsichernden Mutter befestigt wurde. Jetzt geht der Kickstarter halt beim Hochschalten machmal mit. Auch ein PRoblem ist dass er beim Kicken an den Fußrastenträger anschlägt. Weiß aber nicht wie man das ändern sollte. Falls jemand was weiß pls ma schreiben. Aber das wusste ich auch vorher schon :) Alles in allem günstiges solides Produkt mit kleinen MAterialschwächen

    ., 23.02.2021
  • 4 von 5 Positiv Überrascht

    Als ich mir andere Bewertungen durchgelesen habe, nachdem ich bestellt hatte, spielte ich mit dem Gedanken den Kickstarter zu reklamieren bzw. zu stornieren. Doch jetzt wo er angekommen ist bin ich positiv überrascht. Die Schraube zum befestigen an der Kickstarterwelle hat gute Qualität. Der Kickstarter sieht klasse aus und passt an jede Maschine. Das einzige Manko was es bei mir gab war die Verzahnung. Sie war nicht ganz passend. Man kriegt es aber mit etwas drücken hin den Kickstarter auf die Welle zu schieben. Notfalls kann man es ja auch mit leichten Gummihammer Schlägen versuchen. Für den Tipp übernehme ich aber keine Haftung.

    ., 11.02.2021
  • 3 von 5 Kickstarter

    Der Kickstarter selbst ist gut umd schön verarbeitet, allerdings hatte ich das Problem, dass mir der Kickstarter immer wieder auf der welle Locker wurde.
    Schraube nachgezogen (nicht Überzogen!!!)
    dann ist die schraube abgerissen.

    Mein Tipp: Die Minderwertige Schraube durch eine Schraube mit Festigkeitsklasse 8.8 austauschen und vernünftig anziehen!
    (Schnorrscheibe unter dem Schraubenkopf schadet nicht!)

    ., 18.11.2020
  • 3 von 5 Kommt drauf an, was man möchte.

    Als ich es verbaut habe, war ich etwas enttäuscht...Ich hatte gehofft, dass der Enduro Kickstarter auch an eine Nicht-Enduro Maschine passt. Das tut es zwar soweit auch, aber ein starten der Maschine ist eigentlich unmöglich. Dabei habe ich mich so darauf gefreut eine Fahrt ohne blaue Flecke am Schienbein genießen zu können.
    Aber ich habe eine Lösung gefunden. Ich habe einen kaputten, klassischen Kickstarter genommen, den Bogen raus geflext und in die Mitte diesen Kickstarters eingeschweißt. Jetzt habe ich einen klappbaren Kickstarter im klassischen Stil.
    Schade, dass es das so noch nicht gibt.

    ., 11.10.2020
  • 5 von 5 Super

    Gute Verarbeitung, passgenau, und macht was er soll. Lohnt sich, wenn man bei einer Simson mit normalem Kickstartet immer daran hängen bleibt. So ist alles sicher und man hat Platz.

    ., 18.08.2020