SET: Drehzahlmesser Komplettset S51, S70 chrom Ring

SET: Drehzahlmesser Komplettset S51, S70 chrom Ring

Artikelnummer: 300434

Video Tutorial ansehen

Ihr online Preis: 93,84 €
auf Lager

Lieferstatus: 1-4 Tage 1)

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung
Preis in unserem Ladengeschäft: 98,78 €
 
Frage zum Produkt
Produkt Informationen
  • Artikelnummer:
    300434
  • Hersteller Logo:
SET: Drehzahlmesser Komplettset S51, S70 chrom Ring
- Komplettset für Drehzahlmesserantrieb
- ACHTUNG: sollten sie umbauen, benötigen Sie noch das Primärritzel (300660) für Drehzahmesser 
- Drehzahlmesser ohne Fernlichtkontrolle, ohne Befestigungsmaterial
- Schraubenrad
- Schraubenritzel
- Kerbnagel 3x16
- Lagerstück für DZM-Welle
- Wellendichtring 6x16x7 blau
- Wellendichtring 22x35x7 (Viton)
- Kupplungsdeckel Alu (2. Wahl, wurde nachgearbeitet)
- Kupplungsdeckeldichtung (1.Qualität)
- Halter für Drehzahlmesser
- Drehzahlmesserwelle 700 lang
- Verschlussschraube rot/schwarz inkl. 0-Ringe
- passende Modelle: S51, S70
- original Simson* Nummer:

Die Plastik Mutter, die unmittelbar auf dem Metallgehäuse des Drehzahlmessers sitzt, darf NICHT gelöst werden da es sonst zu einer Verschiebung des Zählwerkes kommt. Dies hat eine Fehlfunktion zur Folge.
passendes Zubehör:
Dieser Artikel besteht aus
Frage zum Produkt
SET: Drehzahlmesser Komplettset S51, S70 chrom Ring
Fragen zum Einbau
schaut auf unserem YouTube Kanal 2RadGeber
Artikelbewertung: 5/5
1
1
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Artikel bewerten

Die Höhe der Vergütung für eine Bewertung ist NICHT abhängig von der Anzahl der Sterne die vergeben werden, sondern von der Ausführlichkeit des Textes. Wir vergüten Ihre Bewertung(en) mit bis zu 0,40 Euro pro bewertetem Artikel, maximal 20,00€ pro Kunde und Kalendermonat sofort auf Ihr Kundenkonto. Eine Bewertung kann aus technischen Gründen nur von registrierten Kunden vorgenommen werden:

1 Bewertungen
  • 5 von 5 Nicht ganz Perfekt, aber in Ordnung

    Bis auf die Demontage des alten Ritzels, welches ich spalten musste, verlief die Montage fast reibungslos.
    Das Schraubenrad war nach dem Einbau so fest, dass es sich mit der Hand trotz großzügigem gebrauch von Öl kein Stück bewegen ließ. Ich habe den fertigen Deckel dann einfach verbaut und einmal angetreten, danach war es beweglich und funktioniert bis heute einwandfrei.
    Das benötigte Primärritzel darf dem Set gerne beliegen, dann wäre es ein Komplettset.
    Die Drehzahlmesserwelle hat entgegen des Bildes übrigens keine Metall-, sondern Plastikenden! Sie sitzt jedoch sicher und fest.
    Der Drehzahlmesser zeigt bei höheren Drehzahlen entweder 300-400 Umdrehungen zu viel an, oder mein Ungare hat eine andere Gangübersetzung...

    ., 18.05.2018