Tragrohr für Telegabel 29,65mm SR50, SR80

Tragrohr für Telegabel 29,65mm SR50, SR80

Artikelnummer: 118025

MZA Art.Nr.: 10448

Video Tutorial ansehen

Ihr online Preis: 30,42 €
auf Lager

Lieferstatus: 1-4 Tage 1)

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Preis in unserem Ladengeschäft: 32,02 €
 
Frage zum Produkt
Produkt Informationen
  • Artikelnummer:
    118025
  • MZA Art.Nr. :
    10448
  • Hersteller Logo:
  • Original Simson* Nummer :
    506140
Tragrohr für Telegabel 29,65mm SR50, SR80
- Länge: 592mm
- Ø 29,6mm
- passend Modelle: SR50, SR80
- passend für Simsonnummer: 506143
Frage zum Produkt
Tragrohr für Telegabel 29,65mm SR50, SR80
Fragen zum Einbau
schaut auf unserem YouTube Kanal 2RadGeber
Durchschnittliche Artikelbewertung: 4/5
3
3
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1
1
Artikel bewerten

Die Höhe der Vergütung für eine Bewertung ist NICHT abhängig von der Anzahl der Sterne die vergeben werden, sondern von der Ausführlichkeit des Textes. Wir vergüten Ihre Bewertung(en) mit bis zu 0,40 Euro pro bewertetem Artikel, maximal 20,00€ pro Kunde und Kalendermonat sofort auf Ihr Kundenkonto. Eine Bewertung kann aus technischen Gründen nur von registrierten Kunden vorgenommen werden:

4 Bewertungen
  • 5 von 5 Alles Super gerne wieder und gute Qualität!

    Guter Artikel Alles Super!

    ., 13.07.2019
  • 5 von 5 Klasse Produkt

    Die Tragrohre sind sehr maßhaltig gefertigt. Die Chromschicht sieht sehr gleichmäßig aus. Alles in Allem sind die Tragrohre sehr zu empfehlen. Denn es stimmt auch der Preis der Tragrohre. Preis und Leistung passen bei diesen Tragrohren. Wirklich sehr gute Ersatzteile.

    ., 07.04.2019
  • 5 von 5 Einwandfrei

    Sehr gutes Tragrohr, hat über den winter genauso wenig gerostet wie das Originale

    ., 11.02.2019
  • 1 von 5 Korrosion schon mit im Ölpapier

    Beim Auspacken aus dem Ölpapier hatte ein Rohr schon deutliche Korrosionsstellen.
    Es wurde zwar von den Mitarbeitern in der Ostoase getauscht, nur macht mich das skeptisch!
    Wenn die schon im Ölpapier korrodieren, kann es mit dem Oberflächenschutz nicht weit her sein!

    Schaun wir was die Zukunft bringt!

    ., 23.09.2018