+++ VERSANDSTATUS: ALLE PAKETE WERDEN VERSENDET +++ LADENGESCHÄFT: GESCHLOSSEN +++

Verschlussschraube Alu ISK für Kupplungsdeckel S51, S53, SR50, KR51/2
2 Bewertungen

Verschlussschraube Alu ISK für Kupplungsdeckel S51, S53, SR50, KR51/2

Artikelnummer: 306489

Ihr Preis: 5,25 €
auf Lager

Lieferstatus: 2-5 Tage 1)

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Frage zum Produkt
Produkt Informationen
  • Artikelnummer:
    306489
  • Hersteller Logo:
  • Original Simson* Nummer:
    221931
Verschlussschraube Alu ISK für Kupplungsdeckel S51, S53, SR50, KR51/2
- Made in Germany
- aus hochfestem Aluminium (EN AW 7075) gefertigt
- mit Einstich für den O-Ring auf der Rückseite
- inkl. Dichtungsring
- Innensechskant
- passende Modelle: S51, S53, SR50, KR51/2
- original: Simson* Nummer: 221931
Explosionszeichnungen
  • KR51/2
  • Fahrzeug: KR51/2
    Gruppe: Motor/Vergaser
    Zeichnung: Gehäusedeckel
    Bauteil: 3
  • MS50
  • Fahrzeug: MS50
    Gruppe: Motor/Vergaser
    Zeichnung: Gehäusedeckel
    Bauteil: 3
Frage zum Produkt
Verschlussschraube Alu ISK für Kupplungsdeckel S51, S53, SR50, KR51/2
Fragen zum Einbau
schaut auf unserem YouTube Kanal 2RadGeber
Durchschnittliche Artikelbewertung: 2.5/5
5 Sterne
1
1
3 Sterne
2 Sterne
1
1
Artikel bewerten

Wir würden uns über eine ehrliche und faire Bewertung zu diesem Artikel freuen. Mit Ihrer Meinung helfen Sie anderen Kunden bei der Auswahl der Produkte:

2 Bewertungen
  • 4 von 5 Sieht schicker aus!

    Das Alu ist tatsächlich sehr weich. Es muss aber auch nicht sehr festgezogen werden. Daher kann ich hier auf jedenfall den Imbus empfehlen. Der hinterhälst auch beim Festziehen keine Abdrücke. Die beigelegte Dichtung ist allerdings verdammt winzig.

    ., 25.10.2020
  • 1 von 5 Alu sehr weich

    An sich finde ich es eine gute Überlegung von den gehassten Plaste Verschlussschrauben zu Aluminium überzugehen, aber das Alu ist sehr weich, was bedeutet der Innensechskant ist nach 2maliger Benutzung schon fast rund. Da ich es nicht mit einem großen Hebel angezogen habe (sondern nur mit einem Schraubendreher mit passendem Aufsatz) finde ich müsste es deutlich mehr abkönnen.
    Schade

    ., 27.09.2020