Blinklichtschalter mit Innenteil (mit Ausschnitt) S50, KR51, SR4, TS, ES, ETS

Ihr online Preis: 15,90 €
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Preis in unserem Ladengeschäft: 16,74 € inkl. USt
auf Lager

Lieferstatus: 1-4 Tage 1)

Menge

Beschreibung

Produkt Informationen
  • - passende Modelle: S50 , KR51, SR4-2, SR4-3, SR4-4, TS, ES, ETS
    - Artikel-Nr.: 300119
  • Artikelnummer:
    300119
  • Hersteller Logo:
Blinklichtschalter mit Innenteil (mit Ausschnitt) S50, KR51, SR4, TS, ES, ETS
- Blinklichtschalter mit Hülle Plast schwarz
- passende Modelle: S50 , KR51, SR4-2, SR4-3, SR4-4, TS, ES, ETS
- original Simson* Nummer: 390790

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Blinklichtschalter mit Innenteil (mit Ausschnitt) S50, KR51, SR4, TS, ES, ETS
Fragen zum Einbau
schaut auf unserem YouTube Kanal 2RadGeber
Bewertungen (10)
Durchschnittliche Artikelbewertung: 4/5
4 Sterne
1 Stern

Die Höhe der Vergütung für eine Bewertung ist NICHT abhängig von der Anzahl der Sterne die vergeben werden, sondern von der Ausführlichkeit des Textes. Wir vergüten Ihre Bewertung(en) mit bis zu 0,40 Euro pro bewertetem Artikel, maximal 20,00€ pro Kunde und Kalendermonat sofort auf Ihr Kundenkonto. Eine Bewertung kann aus technischen Gründen nur von registrierten Kunden vorgenommen werden:

Einträge 1 – 7 von 10
5 von 5 Passt

Einen defekten Schalter mit diesen ausgetauscht und alles funktioniert wieder. Mit einen kleinen Tropfen Öl auf die Verbindungsstelle am Hebel fast wie das Original.

., 23.10.2017
3 von 5 das original ist deutlich besser

Schalter rastet nicht gut ein
lässt sich nur ruckartig bewegen

., 02.12.2017
2 von 5 Leider günstiger Nachbau

Leider günstiger Nachbau der nur mit ausreichend Nacharbeit funktioniert und das macht was er soll. Die Rastfunktion ist im sehr schlecht im Vergleich zum Original. Man hat mehr ein springen zwischen den beiden Stellungen als man mal die Mitte trifft. Die Dichtung ist ebenfalls viel zu dick, sodass man ihn mit der dazu gelieferten nicht verbauen kann. Man bekommt die Schraube nicht durch die Anschraubbohrungen. Entweder selbst eine Dichtung schneiden oder auf DDR Ware zurück greifen. Schalter sollte mit Polfett und Kontaktspray ausreichend gefettet bzw geölt werden und funktioniert dann auch, aber schön ist anders!



        Antwort von OstOase: Hallo Peter, tut uns Leid für die Umstände, dieses Problem ist uns leider bekannt und haben Aktuell auch keinen Ausweichartikel, auf den wir zugreifen können. Hier müssen wir passen und sagen, nach dem Motte "lieber man hat, als man hätte" was heisen soll das wir hier eher einen Artikel anbieten der etwas Nacharbeit braucht als gar keinen anzubieten, es gibt viele Begeisterte Simsonfahrer den solch ein Schalter gänzlich abhanden gekommen ist und wir hier wenigstens auch wenn Qualitativ nicht gut etwas anbieten können, wir Informieren aber umgehend wenn es bessere alternativen gib.. 


., 13.12.2017
3 von 5 Besser als gar kein Schalter

Der Schalter ist leider sehr leichtgängig und somit landet man oft in einer anderen Schalterstellung

., 16.01.2018
5 von 5 steht dem Original in nichts nach

finde extra Kabelausführung besser gelungen als beim Original

., 03.02.2018
5 von 5 Schaaaade

auch für einen Nachbau sehr schlecht, das Symbol ist fast nicht erkennbar (weißer Fleck) total verschwommen.
Vom Schalten her ist es ganz gut wenn man es ordentlich fettet und ein paar mal bewegt.

., 14.02.2018
5 von 5 Soweit so gut

Bin mal gespannt, wie lange er hält, bisher ist alles gut

., 15.03.2018
Einträge 1 – 7 von 10