SET: Umrüstung Gasgriff Vogelserie KR51, SR4- auf S50, S51

Video Tutorial ansehen

Ihr online Preis: 33,35 €
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Laden-Preis: 35,10 € inkl. USt
auf Lager

Lieferstatus: 1-4 Tage

Menge

Beschreibung

Produkt Informationen
  • - passende Modelle: KR51, SR4-
    - Artikel-Nr.: 305361
  • Artikelnummer:
    305361
  • Hersteller Logo:
SET: Umrüstung Gasgriff Vogelserie KR51, SR4- auf S50, S51
Der Gasdrehgriff bei der Vogelserie ist seit über 50 Jahren schon ein Problem. Der Schieber bleibt stehen, klemmt oder springt aus der Spirale. Das System von der S51 war da deutlich besser und wartungsarmer. Es gibt aber leider keine S51 Armatur mit Aufnahme für die Lenkerabdeckung. Deshalb wurde ein sogenannter Lenkerblechhalter entwickelt.

Das Set beinhaltet alle Bauteile zum Umrüsten des Gasschiebers der Vogelserie auf das S50/S51-Gassystem.

- einfache Umrüstlösung um einen S51 Gasdrehgriff am Vogelserie-Lenker zu montieren
- Gasgriffgummi (Art.-Nr. 302996) nicht im Lieferumfang enthalten

Je nach Fahrzeugmodell werden außerdem noch ein Gehäuse für Blinkschalter mit Ausschnitt (Art.-Nr. 300119) und eine Vergaserkappe mit Einstellschraube (Art.-Nr. 121029) benötigt.

- passende Modelle: KR51, SR4-
- original Simson* Nummer:

Hinweis: In das mitgelieferte Gasgriffrohr muss ein 9mm Loch gebohrt werden, damit die Schraube zur Befestigung der Blinker durchgeführt werden kann.

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
SET: Umrüstung Gasgriff Vogelserie KR51, SR4- auf S50, S51
Fragen zum Einbau
schaut auf unserem YouTube Kanal 2RadGeber
Bewertungen (2)
Durchschnittliche Artikelbewertung: 4.5/5
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Wir würden uns über eine ehrliche und faire Bewertung zu diesem Artikel freuen. Mit Ihrer Meinung helfen Sie anderen Kunden bei der Auswahl der Produkte:

Einträge gesamt: 2
5 von 5 Top

Meine KR51/2 . Ist jetzt richtig gut am Gas und die Montage ist so einfach wie im Video beschrieben.

., 01.07.2018
4 von 5 Toller Motagesatz

Montage und Einsatz genau wie im Video beschrieben und kein Vergleich zur hackligen Vorgängerlösung.
Allerdings ist die Befestigung am Lenker als auch der Abdeckung in die Gewindegänge des 3D-Druckerteils mit vorsicht zu genießen. Auch ist die Qualität des Drucks nicht vollends überzeugend wenns um 100% Optik geht.
Tröstlich ist, dass man im verbauten Zustand nur wenig davon sieht.

., 06.07.2018
Einträge gesamt: 2
Dieser Artikel besteht aus
passendes Zubehör: