+++ VERSANDSTATUS: ALLE PAKETE WERDEN VERSENDET +++ LADENGESCHÄFT: GESCHLOSSEN +++

Komplettmotor 8,5PS 63ccm (ZT-63N Nikasil) 3-Gang für KR51/1, SR4-2 (Motor im Austausch)

Komplettmotor 8,5PS 63ccm (ZT-63N Nikasil) 3-Gang für KR51/1, SR4-2 (Motor im Austausch)

Artikelnummer: 305424

Ihr Preis: 482,52 €
Nicht auf Lager - Lieferdatum unbekannt
inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung
Vergriffen
Frage zum Produkt
Produkt Informationen
  • Artikelnummer:
    305424
  • Hersteller Logo:
Komplettmotor 8,5PS 63ccm (ZT-63N Nikasil) 3-Gang für KR51/1, SR4-2 (Motor im Austausch)

Dieser Artikel wird erst nach Erhalt und Prüfung Ihres Motors versendet (1-2 Tage)
- Ihr Altteil kann hier ein einfacher 50ccm Motor sein, es muss kein 63ccm Motor sein
Sollte bei der Überprüfung festgestellt werden das Ihr Motor zu stark beschädigt ist, z.b. die Motorenhälften (Unterbau) defekt sind oder der Kupplungsdeckel nicht in Ordnung ist, wird erst Rücksprache mit Ihnen gehalten.
- der Abgabemotor Typ M53 muss vollständig sein, also mit Zylinder, Zylinderkopf, Getriebe, Kupplung und Kupplungsdeckel - aber ohne Vergaser, Zündung und Lichtmaschinendeckel

Beim Abgabe Motor müssen die Nummern der Gehäusehälften gleich sein. Warum ist das so? Hier nachlesen

- dieser Motor wird Ihnen ohne Vergaser, ohne Zündung und ohne Lichtmaschinendeckel geliefert
- bitte vor der Lieferung den alten Motor säubern und das Getriebeöl entfernen
- andernfalls kann ein Zuschlag für die Reinigung erfolgen, Preis ca. 15 Euro
Die Regenerierung umfasste folgende Arbeiten:
- Wechsel aller Dichtungen, Sicherungsringe und Sicherungsbleche
- Kugellager, Wellendichtringe (braun Doppellippe)
- Zylinder, Kolben (wurden entgratet und Einbauspiel gemessen)
- jede Kurbelwelle wird vor dem Einbau vermessen und gerichtet
- Kupplungsteile und alle anderen notwendigen Bauteile wurden auf 5-Lamellen umgebaut (12NM)
- Zylinder in Originaloptik
- Kühlkörper und Laufbuchse bestehen aus einem hochwertigen Aluminiumguß
- die Laufbuchse ist speziell beschichtet und somit extrem robust und gegen Verschleiß geschützt
- sehr guter Wärmeableitung
- Steuerzeiten und Kanalquerschnitte wurden auf hohes Drehmoment aus dem Drehzahlkeller und breites Leistungsband ausgelegt
- Zylinderkopf innenzentriert
- spezielle "Anti friction" Beschichtung am Kolben, dadurch weniger Reibung und schützt vor Überhitzung
- Bohrung: 45,00mm
- Vmax ca. 80-90 Km/h
- Leistung: 8,5PS
- passende Modelle: KR51/1, SR4-2
- original Simson* Nummer:

Achtung: Nikasil besitzt eine Schichtstärke von 1 - 1,5 Zehntelmilimeter und ist nur im Hunderstelmilimeterbereich schleifbar.
Dies ist nur realisierbar, bei Verfügbarkeit von passenden Kolben.

Sie erhalten nach dem Kauf eine E-Mail mit Informationen zum Ablauf.

 

 

 

 

Frage zum Produkt
Komplettmotor 8,5PS 63ccm (ZT-63N Nikasil) 3-Gang für KR51/1, SR4-2 (Motor im Austausch)
Fragen zum Einbau
schaut auf unserem YouTube Kanal 2RadGeber
Benachrichtigen, wenn verfügbar
Komplettmotor 8,5PS 63ccm (ZT-63N Nikasil) 3-Gang für KR51/1, SR4-2 (Motor im Austausch)
Artikelbewertung: 1/5
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1
1
Artikel bewerten

Die Höhe der Vergütung für eine Bewertung ist NICHT abhängig von der Anzahl der Sterne die vergeben werden, sondern von der Ausführlichkeit des Textes. Wir vergüten Ihre Bewertung(en) mit bis zu 0,40 Euro pro bewertetem Artikel, maximal 20,00€ pro Kunde und Kalendermonat sofort auf Ihr Kundenkonto. Eine Bewertung kann aus technischen Gründen nur von registrierten Kunden vorgenommen werden:

1 Bewertungen
  • 1 von 5 Absolut Mangelhaft

    Motor tropft bis heute noch und ist nicht dicht.Trotz Nachbesserung sind die Ventildeckel noch undicht.Es tropft sogar aus den mittleren Dichtungen.Auf Anfrage das keine Dichtmasse in der Mitte verbaut wurde wurde gesagt das dies keine Pflicht sei.Das ist schon richtig aber besser wäre es schon.Ausserdem wurde man auf Anfrage der Nachbesserung einfach abserviert Motor wieder Ausbauen einschicken etc.So sind kein guter Service aus.



    Antwort von OstOase: Hier gab es offenbar ein Missverständnis, welches heute telefonisch geklärt wurde. 


    ., 20.07.2020