+++ VERSANDSTATUS: ALLE PAKETE WERDEN VERSENDET +++ LADENGESCHÄFT: GESCHLOSSEN +++

SNH Kugellager 6203 2Z (geschlossen) für Mitnehmer Kettenrad

SNH Kugellager 6203 2Z (geschlossen) für Mitnehmer Kettenrad

Artikelnummer: 303085

Ihr Preis: 3,62 €
auf Lager

Lieferstatus: 2-5 Tage 1)

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Frage zum Produkt
Produkt Informationen
  • Artikelnummer:
    303085
  • Hersteller Logo:
SNH Kugellager 6203 2Z (geschlossen) für Mitnehmer Kettenrad
- passend für hinteren Mitnehmer 34 oder 31 Zahn
- das Lager ist auf beiden Seiten geschlossen (Metallabdeckung)
- Außendurchmesser: 40 mm
- Innendurchmesser: 17 mm
- Breite: 12 mm
- Grenzdrehzahl: 24.000 U/min
- passende Modelle: alle Typen
- original Simson* Nummer: 090284
Explosionszeichnungen
  • KR51
  • Fahrzeug: KR51
    Gruppe: Rahmen/Fahrwerk
    Zeichnung: Schwinge/Hinterradantrieb
    Bauteil: 6
  • KR51/1
  • Fahrzeug: KR51/1
    Gruppe: Rahmen/Fahrwerk
    Zeichnung: Schwinge/Hinterradantrieb
    Bauteil: 6
Frage zum Produkt
SNH Kugellager 6203 2Z (geschlossen) für Mitnehmer Kettenrad
Fragen zum Einbau
schaut auf unserem YouTube Kanal 2RadGeber
Durchschnittliche Artikelbewertung: 5/5
28
28
4 Sterne
3 Sterne
1
1
1
1
Artikel bewerten

Die Höhe der Vergütung für eine Bewertung ist NICHT abhängig von der Anzahl der Sterne die vergeben werden, sondern von der Ausführlichkeit des Textes. Wir vergüten Ihre Bewertung(en) mit bis zu 0,40 Euro pro bewertetem Artikel, maximal 20,00€ pro Kunde und Kalendermonat sofort auf Ihr Kundenkonto. Eine Bewertung kann aus technischen Gründen nur von registrierten Kunden vorgenommen werden:

Die hilfreichste Artikelbewertung
  • 5 von 5 Meine Empfehlung

    SNH baut mittlerweile bessere Kugellager wie SKF (zumindest im Simsonbereich)

    Die SKF Lager sind beim Einbau schon so schlecht wie originale DDR-Lager nach 20.000KM. Die SNH kommen den DDR-Lagern am nähsten und auch im Motorenbereich sind diese Lager unschlagbar (24H Rennen getestet).

    ., 31.10.2017
    1 von 2 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich
30 Bewertungen
  • 5 von 5 Alles in Ordnung, macht das was es soll

    Alles in Ordnung, macht das was es soll

    ., 21.01.2021
  • 1 von 5 Minderwertige Qualität

    Der Innenring hat Spiel, der Mitnehmer wackelt deshalb im verbauten Zustand stark, wird wohl nicht lange halten.

    ., 11.01.2021
  • 2 von 5 Eher nicht.

    Preis ist okay, die SKF Lager hier sind elend teuer.
    Aber die Qualität ist schlecht.
    Schon nach dem Auspacken kann man mit den blosen Fingern axiales Spiel im Lager deutlich merken und sichtbar machen!
    Das geht gar nicht. Somit hat auch der Mitnehmer hinten böse spiel und wackelt.
    Musste es aber verbauen um meinen Mitnehmer wieder flott zu machen.
    Muss da mal auf dem freien Markt richtige Lager suchen.
    Kann daher die vielen positiven Bewertungen nicht nachvollziehen.

    ., 17.09.2020
  • 5 von 5 Super Ersatzteil

    Das Kugellager ist ein wirklich gutes Ersatzteil. Ich habe die Maße mit einem original Teil verglichen. Diese liegen absolut im selben Bereich. Ich fahre das Kugellager nun schon über 1000km und die Leistung ist noch wie am Anfang! Dieses Kugellager ist eine gute, preisgünstige Alternative zu teuren Lagern. Einen Kauf würde ich empfehlen!l

    ., 26.06.2020
  • 5 von 5 Super Ersatzteil

    Alles bestens. Macht das was es soll.

    ., 15.06.2020
  • 5 von 5 Lager

    Das Lager läuft gut und ist weniger Schmutzanfällig, weil es geschlossen ist. Vorher das Kettenrad etwas erwärmen. Dann ist die Montage einfacher.

    ., 23.05.2020
  • 5 von 5 Das Einzige Lager was Sinn ergibt

    Das Lager ist gut verarbeitet und verpackt.

    Durch die Schirmung hält es länger als jedes andere offene Lager.
    Sauberkeit ist einer der Größten Verschleißfaktoren bei lagern. Marke und Herkunft sind da mitlerweile nicht mehr so kritisch.
    sei es nun Koyo oder SKF, sind sie offen, kommt Staub rein und das Fett fliegt raus.

    Diese Lager sind Wartungsfrei und müssen bis an Ihr Lebensdauerende nicht angefasst werden.

    Schön wäre noch, wenn der große Sicherungsrind beiliegen würde, damit man die beiden gleichzeitig austauschen kann.

    ., 08.03.2020