Neuer Komplettmotor 50ccm 4-Gang (60km/h) für Simson S51, KR51/2, SR50

Neuer Komplettmotor 50ccm 4-Gang (60km/h) für Simson S51, KR51/2, SR50

Artikelnummer: 305324
MZA Art.Nr.: 13901-GA-93
Ihr Preis:
811,50 €
  • Sofort verfügbar
    Lieferzeit: 2-3 Tage 1)
  • inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Teile Bearbeitung)
Lieferung am Freitag 03.02.2023 möglich
Jetzt bestellen, wir versenden am Donnerstag 02.02.2023 1)
Durchschnittliche Artikelbewertung
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2

Alle geprüften Bewertungen

Artikel bewerten

Wir würden uns über eine ehrliche und faire Bewertung zu diesem Artikel freuen. Mit Ihrer Meinung helfen Sie anderen Kunden bei der Auswahl der Produkte. Unsere Bewertungen stammen nur von Kunden, die die Produkte tatsächlich bei uns erworben haben. Informationen zum Prüfverfahren können Sie hier nachlesen ...

10 geprüfte Bewertungen
Die hilfreichste, geprüfte Artikelbewertung
1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
Läuft aber Klappert und Klirrt

Habe ihn mir geholt um meinen alten 3gang Motor auszutauschen weil ich sehr bergig wohne und ein zwischen gang hier sehr von Vorteil ist. Der Motor an sich funktioniert gut. Die Kurbelwelle lässt sich leicht und ohne Probleme drehen, der Zylinder ist dicht und auch die Gänge lassen sich nach den ersten paar Kilometern sehr sauber schalten. Ich bin den Motor jetzt gute 1000Km gefahren. Nach 700km hatte er ca. seine voll Leistung und macht auf der graden strecke zwischen 58-66km/h. Steil bergauf läuft er ca. mit 45-50Km/h und bergab sind auch gute 70km/h drin. Jedoch hat der Motor von Anfang an geklirrt/geklappert. Ich habe dann in den Zylinder geguckt und gesehen/gefühlt das die ein & auslässe nicht entgratet und sehr scharfkantig waren. Aber auch nachdem ich diese vorsichtig entgratet habe blieb das klirren noch da. Ich vermute stark das es der Kolben bzw. die Kolben ringe sind. Bis jetzt (stand 1000km) hatte ich jedoch deswegen keine Probleme und er lässt sich gut fahren und sauber schalten. Alles in einem ist es ein sehr guter Motor der dem original gleich ist.

05.07.2022
Einträge insgesamt: 2
Motorschaden nach 1000km

Habe den Motor Schonend eingefahren.
Habe Teures und gutes vollsynthetisches Öl zum einfahren genutzt.
Habe zum einfahren 1-33 gemisch gefahren.
Und dann nach 1000km habe ich einen Kolbenfresser

21.05.2020
Schrott für viel Geld

Der Motor klappert wie ein eimer Schrauben.
Dachte das man da was neues hat und es auch wieder eine Weile hält aber das glaube ich bei dem Motor nicht. Er klingt einfach nur grausam.

05.09.2020
Einträge insgesamt: 2