Endlich! Zylinder schleifen wieder verfügbar, einfach hier klicken
Zylinderrollenlager, Kurbelwellenlager NJ204 ECP C3 für S51, SR50, KR51/2
4 Bewertungen

Zylinderrollenlager, Kurbelwellenlager NJ204 ECP C3 für S51, SR50, KR51/2

Artikelnummer: 304280

Ihr Preis: 30,65 €
auf Lager

Lieferstatus: 2-5 Tage 1)

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Produkt Informationen
  • Artikelnummer:
    304280
  • Hersteller Logo:
Zylinderrollenlager, Kurbelwellenlager NJ204 ECP C3 für S51, SR50, KR51/2

- 1 Stück Kurbelwellenlager NJ204 ECP C3 passend für Kurbelwelle rechts oder links
- hochwertiges Lager von SNH
- Kurbelwelle kann spannungsfrei und ohne Werkzeug ein- und ausgebaut werden
- das Lager muss mit 0,2mm (+/- 1/10-tel) Seitenspiel montiert werden
- wiederverwendbar da zweiteilig
- ersetzt das Kugellager 6204
- geeignet für Tuning bzw. stark beanspruchte Motoren der Serien M531-M754
- passende Modelle: S51, S53, SR50, KR51/2
- original Simson* Nummer:

Das Lager darf nur in Verbindung mit einem geradeverzahnten Kupplungskorb verbaut werden!

Explosionszeichnungen
  • KR51/2
  • Fahrzeug: KR51/2
    Gruppe: Motor/Vergaser
    Zeichnung: Zylinder/Kurbelwelle 50ccm
    Bauteil: 19
  • Fahrzeug: KR51/2
    Gruppe: Motor/Vergaser
    Zeichnung: Zylinder/Kurbelwelle 60ccm
    Bauteil: 19
  • Fahrzeug: KR51/2
    Gruppe: Motor/Vergaser
    Zeichnung: Zylinder/Kurbelwelle 70ccm
    Bauteil: 19
Frage zum Produkt
Zylinderrollenlager, Kurbelwellenlager NJ204 ECP C3 für S51, SR50, KR51/2
Fragen zum Einbau
schaut auf unserem YouTube Kanal 2RadGeber
Durchschnittliche Artikelbewertung: 4.5/5
3
3
4 Sterne
1
1
2 Sterne
1 Stern
Artikel bewerten

Wir würden uns über eine ehrliche und faire Bewertung zu diesem Artikel freuen. Mit Ihrer Meinung helfen Sie anderen Kunden bei der Auswahl der Produkte. Bewerten kann nur, wer den Artikel auch tatsächlich gekauft hat. Daher können nur Kunden mit registriertem Kundenkonto bewerten. Jede Bewertung wird vor der Veröffentlichung individuell moderiert und geprüft:

4 Bewertungen
  • 3 von 5 leicht zu verbauen, aber sehr unruhiger Lauf

    Habe die Lager verbaut...allerdings war der Lauf sehr unruhig. Das ganze Moped hat vibriert ohne Ende. Habe dann wieder ganz einfache Kugellager verbaut und schon war alles besser. Würde sie selber nicht wieder verbauen.

    ., 29.12.2021
  • 5 von 5 Top Preis + Qualität

    Ich habe diese Art von Lager erstmalig verbaut, was allerdings besser ging als ich gedacht habe. Wer schon etwas Erfahrung beim Schrauben hat bekommt das nötige axiale Spiel eingestellt. Nachfolgend habe ich die Punkte nach denen ich vorgegangen bin aufgeführt.

    1. beide Innenringe auf die Kurbelwelle montieren (innenringe vorher vorsichtig erhitzen, lassen sich von hand bis zum anschlag aufschieben)
    2. Lager in linke gehäusehälfte montieren (gehäuse erhitzen)
    3. Kurbelwelle einsetzen
    4. rechte gehäusehälfte erhitzen, auf linke gehäusehälfte aufsetzen und verschrauben
    5. rechtes lager von ausen montieren bis anschlag
    6. Ölleitscheibe und Ausgleichsringe auflegen sodass der Sicherungring gerade so reingeht
    7. mit schonhammer auf den linken Kurbelwellen stumpf einen schlag geben sodass die kurbelwelle in richtung limaseite rutscht.
    8. spiel prüfen (in den meisten fällen reicht dass schon, wenn man da noch zu wenig oder zu viel spielt hat das ganze prozetere wiederholen und mit den ausgleichsscheiben variieren)

    ., 21.11.2021
  • 5 von 5 Besten Lager

    Super Lager ein muss für jeden Tuning Motor in gewohnter snh Qualität

    ., 03.12.2018
  • 5 von 5 Super

    Toller Artikel

    ., 30.10.2017